Ein Spargelhof - Vier Jahreszeiten

Entdecke die Vier Jahreszeiten auf Deinem Spargelhof in Kremmen - Frischer Spargel, vitaminreiche Heidelbeeren, köstliche Kürbisse und glückliche Enten und Freilandgänse.

Wo können Sie frischen Kremmener Spargel kaufen?

Hofladen

Direkt nach der Sortierung kommt unser Kremmener Spargel in den verschiedenen Sortierungen und Qualitätsstufen in unserem Hofladen in den Verkauf. Hier verkaufen wir auch unser frisch gebackenes Brot und am Sonntag frische Brötchen (auf Vorbestellung). Daneben bieten wir Ihnen zahlreiche Produkte aus der Region, wie z. B. Kartoffeln, Erdbeeren, Marmeladen und Kirschen. Der Hofladen ist in der Spargelsaison an sieben Tagen in der Woche geöffnet.

Appetit auf frischen Spargel? Gleich zum Hofladen auf dem Spargelhof Kremmen!

Verkaufsstände

Darüber hinaus vermarkten wir unseren Kremmener Spargel an unseren über 100 Verkaufsständen in Falkensee, Zepernick, Börnicke, Liebenwalde, Schorfheide, Wandlitz, Oranienburg, Lehnitz, Hohen Neuendorf, Birkenwerder, Velten, Hennigsdorf, Kremmen, Gransee, Neuruppin, Alt Ruppin, Fehrbellin, Oberkrämer, Germendorf, Zehdenick. Aber auch in Berlin kann man unseren Spargel kaufen.

Auf dem Wochenmarkt in Neuruppin wird unser Spargel in unserem neuen Spargel-Express angeboten. Der Verkaufswagen ist mit einer Kühltheke ausgestattet, so dass unsere weißen Stangen gekühlt den Kunden erreichen. Die Kühlkette wird somit bis zum Verkauf nicht unterbrochen.

Für Gastronomen und Händler

Viele Gastronomen aus der Region und Berlin haben den Kremmener Spargel auf ihrer Speisekarte. Die Bestellungen liefern wir wunschgemäß am nächsten Tag. Ein Teil der Ernte geht in den Handel nach Hamburg. Im Lebensmittel-Einzelhandel wird er dann als „Deutscher Spargel“ verkauft.

Hühner

Folge uns in Deinem Netzwerk

Dein Spargelhof in Kremmen bei

Freunde.teilen.gern